Montag, 14. März 2016

Joghurt Orangen Smoothie

Ich freue mich riesig, dass mein Blog-Event "Das Jahr der Hülsenfrüchte" so gut angelaufen und die ersten Rezepte bereits in die große Link-Sammlung eingefügt wurden. Damit hätte ich ehrlich gesagt so bald gar nicht gerechnet und freue mich daher noch mehr über diese Überraschung - und natürlich auf die Rezepte, die da noch kommen. 

Apropos Rezepte: Eigentlich soll es sich in den nächsten zwei Wochen hier auf dem Blog ja vorangig um kulinarische Ideen zum Oster-Fest, aber bei dem wunderschönen Sonnenschein heute morgen, dachte ich mir, wir starten mit einem sonnengelben, gute-Laune-Smoothie in die neue Woche. Immerhin passt der Smoothie farblich zum Rübli-Kuchen vom Wochenende und in den nächsten Tagen kommen dann auch noch mehr Ideen und Rezepte passend zu Ostern.

Joghurt Orangen Smoothie

125g Naturjoghurt
2 Blutorangen
2 Pressorangen
Prise Zimt

Den Joghurt in ein hohes Gefäß geben. Die Orangen halbieren und mit einer Zitruspresse auspressen. Nach Belieben mit oder ohne das Fruchtfleisch zum Joghurt geben und mit einer Prise Zimt würzen. Alles entweder mit einem Löffel oder einem Stabmixer gut miteinander vermischen. Die angegebene Menge reicht für ca. 400-450ml Smoothie (je nach Größe der Früchte).


Loss et üch schmecke!

Leeven Jross us Kölle.

Kommentare :

  1. Hm, das sieht so lecker aus. Danke für das Rezept, Nika. :)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Besuch, liebe Tina.

      LG
      Nika

      Löschen
  2. Ich gebe auch meistens einen Klecks Joghurt zu meinem frisch gepressten Orangensaft, schon allein, weil es dadurch für die Zähne viel schonender ist. :)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      Da hast du Recht! Die Fruchtsäure ist schon recht angriffslustig was die Zähne angeht. Schmeckt mit Joghurt aber auch einfach lecker!

      LG
      Nika

      Löschen
  3. Mmmmh lecker! Perfekter leckerer und gesunder Drink :D
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK