Samstag, 28. Mai 2016

#NikaSchwimmt - Jetzt wird es ernst!

Seit meinem Spendenaufruf sind nun zwei Monate vergangen und wie versprochen möchte ich euch heute ein kleines Up-Date geben, denn: jetzt wird es ernst! Das erste Schwimm-Event steht unmittelbar bevor. Am Sonntag, den 05. Juni, starten meine Schwester, eine Freundin von uns und ich beim Swim&Run Cologne über die Volksdistanz von 1km schwimmen und 7km laufen. 

bisher geschwommene km: 11,4 km   (= 456 Bahnen im Schwimmbad)
Aktueller Spendenstand: 30€

Sehr zu meiner Freude sind auch schon die ersten Spenden eingegangen, obwohl bisher ja nur Training auf dem Programm stand. Vielen Dank für die Unterstützung!

Obwohl der Swim&Run unmittelbar bevor steht, verabschieden der Herr Bär und ich uns zusammen mit meiner Schwester jetzt erst einmal für eine Woche in den Urlaub und lassen uns an Bord der AIDAmar über die Ostsee schippern. 
Schwimmen kann ich die Woche über dann zwar nicht, aber die Sportsachen sind eingepackt und ich habe mir fest vorgenommen, das Laufband zu nutzen und an dem ein oder anderen Sportkurs teilzunehmen. Am kommenden Samstag werden wir dann am späten Nachmittag zurück in Köln sein - also pünktlich zum Start am Sonntagmorgen. Wer sich nun - zu recht! - fragt, ob das nicht ein wenig blöd geplant sei, dem sei gesagt: jein. :D

Tatsächlich hatten wir den Swim&Run nicht so ganz auf dem Schirm, als wir den Urlaub gebucht haben und uns anschließend etwas geärgert, weil man die Woche vorher dann nicht mehr trainieren kann. Aber andererseits finde ich es sehr gut so, denn sind wir mal ehrlich: Wäre ich vorher wirklich noch mal schwimmen gegangen? Macht es wirklich einen Unterschied, ob ich nun einmal mehr oder weniger im Schwimmbad war? Oder ist eine Woche Urlaub (mit ein wenig Sport an Bord) vielleicht genau das Richtige? 
Wir werden sehen! Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die Veranstaltung und den ersten Freiwasser-Swim des Jahres. Eigentlich hatten meine Schwester und ich vorgehabt, vorher mindestens noch einmal zum See zu fahren und mit Neopren zu schwimmen, aber irgendwie hat auch das zeitlich nicht hingehauen. Nun ja, immerhin hab ich ein Foto vom ersten und einzigen Freiwasser Training im letzten Jahr für euch. Und da hat es ja anschließend mit der 1/2 Meile beim Great Scotish Swim in Loch Lomond auch geklappt.


Ich würde mich sehr freuen, wenn noch mehr Spenden im Rahmen meiner Aktion Schwimmen für den guten Zweck und für das Projekt "4 Pfoten für Sie" der Alexianer in Köln eingehen würden. Spenden richtet ihr bitte an:
Alexianer Köln GmbH
Stichwort: „Schwimmen für den guten Zweck“
Bankverbindung: Darlehnskasse Münster eG
IBAN: DE92 4006 0265 0017 5599 00
Durch den individualisierten Verwendungszweck sind eure Spenden meiner Aktion zuordbar, so dass ich nach dem dritten Schwimm-Event verkünden kann, wie viele Spenden ich insgesamt erschwommen habe.

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, der schaut am besten auf meiner Facebook-Seite oder meinem Instagram-Account vorbei. Dort findet ihr (fast) täglich Neuigkeiten rund um den Blog und um mein Schwimm-Projekt. 

Leeven Jross us Kölle.

Kommentare :

  1. Toll, dass du so fleißig trainierst! Für jede Bahn im Schwimmbad spende ich 10 Cent an die 4-Pfoten Da lohnt sich für dich doch jede Bahn mehr ;-) Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Hui, dann muss ich jetzt aber noch mal ein paar Bahnen ziehen, damit es sich auch richtig lohnt. :) :)

      Löschen
  2. Habt einen schönen Urlaub und erholt euch gut! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Wir haben uns gut erholt und konnten dann auch gestern an den Start für den Swim&Run gehen. :)

      Liebe Grüße
      Nika

      Löschen
  3. Super liebe Nika! Ich kann mich immer nur wiederholen: Tolles Projekt und dein tolles Engagement... <3! "Schwimm, Nika, schimm" :) Aber jetzt erstnal eine feine Kreuzfahrt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank! Du machst einen tollen Cheerleader. :) Swim 1 von 3 ist geschafft; nun heißt es noch zweimal je 1 Meile schwimmen... und ein paar Bahnen im Schwimmbad.

      Liebe Grüße
      Nika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK